Bläserchor St. Peter und Paul

St. Peter und Paul

Am 6. Oktober fand das Jahreskonzert des Bläserchores statt. Das Besondere in diesem Jahr war die Zusammenarbeit mit verschiedenen Kirchenchören aus der Region, die mit dem Bläserchor die Missa Brevis von Jacob de Haan aufführten. Unter der Leitung von Franz Tröster für den Bläserchor und von Stefan Fritz für die vereinigten Chöre von voKAmusica, dem Kirchen- und Jugendchor West-Nord und dem Evangelischen Kirchenchor Langensteinbach entwickelten die beteiligten Klangkörper ein überzeugendes, harmonisches Klangbild, das der in ihrer Einfachheit sehr anspruchsvollen Missa Brevis mehr als gerecht wurde. Das zahlreich erschienene Publikum dankte dem Orchester und den Chören und den musikalisch Verantwortlichen, Franz Tröster, Stefan Fritz und Ute Münchgesang mit langem und anhaltendem Beifall.