Oratorienkonzert

Kirche St. Stephan
  • Was Musik
  • Wann 17.11.2019 von 17:00 bis 19:00 (Europe/Berlin / UTC100)
  • Wo Kirche St. Stephan, Erbprinzenstr. 16, 76133 Karlsruhe
  • Termin zum Kalender hinzufügen iCal

Sonntag, 17. November, 17.00 Uhr

Es erklingen zwei herausragende Werke der deutschen Romantik: die „Kindertotenlieder“ von Gustav Mahler für Bariton und Orchester sowie das „deutsche Requiem“ von Johannes Brahms. Brahms‘ Requiem ist keine deutsche Fassung der lateinischen Totenmesse mit der traditionellen Bitte um Erlösung der Verstorbenen. Bei ihm steht vielmehr der Mensch im Mittelpunkt, der Lebende, der Zurückgelassene, der Trauer und Leid Tragende, er soll getröstet werden.
Dem Requiem werden Mahlers „Kindertotenlieder“ zur Seite gestellt, eine Komposition für eine Singstimme und Orchester. Unter der Leitung von Bezirkskantor Patrick Fritz-Benzing musizieren Antonia Bourvé (Sopran), Armin Kolarczyk (Bariton), der Stephanschor Karlsruhe und die Kammerphilharmonie Karlsruhe.

Karten gibt es im Vorverkauf beim kirchenfenster, Musikhaus Schlaile oder unter www.musik-stephanskirche.de