Kinderkirche

Die Kinderkirche findet parallel zum Sonntagsgottesdienst für Kinder zwischen 5-10 Jahren statt.

Geschichten, Lieder und Gebete stehen im Mittelpunkt der Kindergottesdienste. Die Themen orientieren sich am Kirchenjahr und an der Bibel. Parallel zur Sonntagsmesse um 11.00 Uhr (außer in den Ferien) findet in St. Bonifatius die Kinderkirche in der oberen Sakristei statt. Die Kinder gehen nach dem Kyrie-Gebet mit den Katechetinnen durch die Sakristei in ihren Raum und beschäftigen sich mit einem kindgerecht aufbereiteten biblischen Thema.

Ebenfalls parallel zur Sonntagsmesse finden in St. Konrad und Heilig Kreuz abwechselnd Kindergottesdienste alle sechs bis acht Wochen, immer sonntagsmorgen, um 10.00 Uhr. Kinder im Kindergarten- oder Grundschulalter, oder Jüngere in Begleitung, treffen sich parallel zum Sonntagsgottesdienst im jeweiligen Gemeindehaus (St. Konrad oder Heilig Kreuz) zur Kinderkirche. Im Anschluss an die Kommunionausteilung kommen die Kinder zum Gemeindegottesdienst dazu. Hier geht es zu den Gottesdienst-Terminen.

Sie möchten sich in der Kinderkirche engagieren?

Hier geht es zu weiteren Angeboten für Kinder, Jugendliche und Familien. 


18244_liturgischer_tanz_by_peter_weidemann_pfarrbriefservice.jpgKontakt

Kinderkirche St. Bonifatius
sonntags 11.00 Uhr
Melanie Zils, Gemeindereferentin
melanie.zils@allerheiligen-ka.de
0721 98541-12

Kinderkirche St. Konrad/Heilig Kreuz
sonntags 10.00 Uhr
Melanie Klipfel, Ehrenamtliche Mitarbeiterin
kinderinderkirche@allerheiligen-ka.de

Bildquelle: Peter Weidemann, in: Pfarrbriefservice.de