Nachrichten

Alle zuletzt erschienen Nachrichten zu Allerheiligen

Weihnachtliches Stadionsingen

Carl-Kaufmann Stadion in Beiertheim
Am Sonntag, den 23. Dezember, stimmen wir beim Stadion­singen um 17.00 Uhr im Carl-Kaufmann Stadion in Beiertheim (Hermann-Veit-Str. 3) bei Kerzenlicht Advents- und Weihnachtlieder an. Jede Stimme zählt!

Kontemplation im Advent

Kapelle St. Stephan
Jeden Dienstag im Advent ist um 12.00 Uhr die Möglichkeit, sich mitten in der vor weihnachtlichen Geschäftigkeit in der Kapelle von St. Stephan bei der Kontemplation zu erholen und zur Ruhe zu kommen.

Wunschzettel schreiben

Karlsruher Weihnachtsmarkt
An der Weihnachtskrippe im Kinderland St. Stephan können die gesamte Adventszeit hindurch Wünsche und Gebetsanliegen an das Christkind geschrieben und in einem Korb neben der Krippe abgelegt werden.

Winterfreizeit

im Gebiet Dachstein-West: Skifahren, Wandern, Genießen.

Vom 23. bis 26.01.2019.

Infos und Anmeldeformulare liegen in den Kirchen St. Konrad und Heilig Kreuz aus.

Unterstützung gesucht

in der Bücherei Heilig Kreuz.

Das Büchereiteam ist inzwischen auf zwei Personen geschrumpft.

Hier werden dringend Helfer*innen gesucht für eine regelmäßige Mitarbeit, oder auch für Aushilfsdienste, um bei Krankeitsausfällen einzuspringen.

Bücherei Heilig Kreuz

Trotz des Umbaus des Gemeindehauses ist die Bücherei weiterhin geöffnet.

Bitte achten sie im Eingangsbereich besonders auf die kleineren Kinder. Wir bieten jetzt auch Tonie-Figuren zum Ausleihen an. Tonie-Boxen leihen wir nicht aus. Diese können sie im Handel erwerben. Mit dem jährlichen finanziellen Zuschuss aus Freiburg konnten wir auch die Bücherei weihnachtlich „beschenken“.

Friedenslicht aus Bethlehem

Mitnahme im Gottesdienst in St. Konrad.

Am dritten Adventssonntag um 18.00 Uhr gestalten die Pfadfinder*innen vom Stamm von Galen den Gottesdienst „Frieden braucht Vielfalt”.

Jedes Jahr entzündet ein Kind das Friedenslicht in der Geburtsgrotte Jesu in Bethlehem. Das Licht wird mit dem Flugzeug nach Österreich und von dort nach Deutschland gebracht. Dieses Jahr zum 25. Mal. Bundesweit wird es in über 500 Orten verteilt. Einer dieser Orte ist Karlsruhe.

Wir laden Sie ein, das Licht des Friedens nach dem Gottesdienst mitzunehmen und bei sich zu Hause brennen zu lassen!

Krippenpielproben

An Heiligabend ist es wieder soweit: in den Kirchen von Allerheiligen werden Krippenspiele aufgeführt.

Gespielt, erzählt, als Schattenspiel, mit Kindern, Erwachsenen oder mehreren Generationen. Im Mittelpunkt steht die Verkündigung der biblischen Botschaft: Die Freude, dass Gott Mensch wird.

Kinder können aktiv werden und bei den Krippenspielen am Heilig Abend mitspielen.

Die Probetermine, Ansprechpartner und Orte in Allerheiligen finden Sie unter www.allerheiligen-ka.de/mehr/kinder-und-jugendarbeit/kinderkrippenspiele

Mitfahrgelegenheit gesucht

Durch die Schließung der St. Matthias Kirche ist der Weg für manche Gemeindemitglieder zu den Gottesdiensten in St. Konrad erschwert bzw. nicht möglich.

Wer könnte sich vorstellen, eine Mitfahrgelegenheit anzubieten?

Treffpunkt wäre in der Nähe des Wilhelmine Lübke Hauses.

Interessierte melden sich bitte im Pfarrbüro St. Konrad.

Wohin mit dem alten Handy?

Gutes tun mit der Aktion Schutzengel.

Das Gemeindeteam St. Konrad/Hl. Kreuz unterstützt die Aktion „Schutzengel“ von Missio mit der Einrichtung von Annahmestellen in den Kirchen St. Konrad und Hl. Kreuz.

Sein Althandy zu spenden ist aktiver Umwelt- und Klimaschutz und der Erlös kommt Familien in Not im Kongo zu Gute. Nähere Informationen finden Sie bei den Sammelboxen in den Kirchen.