Bestattung

Was ist zu tun?
Wenn ein Angehöriger verstorben ist, läuft die Vorbereitung der Bestattung in der Stadt Karlsruhe immer über das von Ihnen beauftragte Bestattungsunternehmen. Nehmen Sie als erstes Kontakt zu einem Bestattungsunternehmen auf. Dieses klärt für Sie und mit Ihnen, wann und auf welchem Friedhof die Bestattung stattfindet und an welchem Tag. Es nimmt auch Kontakt mit dem zuständigen Pfarrbüro auf, welches Ihnen eine/n Seelsorger/in vermittelt. Der/die Seelsorger/in nimmt dann Kontakt zu Ihnen auf und vereinbart mit Ihnen einen Termin für das Trauergespräch. Beim Trauergespräch steht das Leben der/des Verstorbenen und die Besprechung der Trauerfeier im Mittelpunkt.


Wir begleiten Sie auch gerne nach der Beerdigung oder Trauerfeier in Ihrer Trauer oder suchen mit Ihnen ein passendes Angebot (weitere Informationen). Einmal im Monat feiern wir in den Kirchen unserer Seelsorgeeinheit einen Gottesdienst, in dem wir uns an die Verstorbenen erinnern. Wir laden Sie auch zur Mitfeier des Gottesdienstes an Allerseelen ein.


3_rose-2976674_by_emmzett_cc0-gemeinfrei_pixabay_pfarrbriefservice.jpgInformation und Kontakt
Meike Trojansky, Pastoralreferentin
meike.trojansky@allerheiligen-ka.de
0721 98541-14

Bildquelle: emmzett_cc0-gemeinfrei_pixabay_pfarrbriefservice