St. Bonifatius / Herz Jesu / St. Peter und Paul

Erstkommunionvorbereitung 2018/2019

Die Kinder aus den Gemeinden St. Bonifatius, Herz Jesu und St. Peter und Paul bereiten sich gemeinsam an Eltern-Kind-Nachmittagen und in erklärenden Gottesdiensten auf die Erstkommunion vor. In der Regel werden die Kinder der dritten Klasse katholischer Konfession angeschrieben und zur Vorbereitung eingeladen. Weitere Einladungen werden über die Grundschulen in den dritten Klassen verteilt. Die Eltern-Kind-Nachmittage finden in zwei Reihen, in St. Bonifatius und in St. Peter und Paul, statt. Aus organisatorischen Gründen bitten wir darum, dass die Kinder aus St. Bonifatius an den Eltern-Kind-Nachmittagen in St. Bonifatius und die Kinder aus St. Peter und Paul an den Eltern-Kind-Nachmittagen in St. Peter und Paul teilnehmen. Dort feiern die Kinder dann auch jeweils ihre Erstkommunion. Die Kinder aus Herz Jesu können wählen, an den Eltern-Kind-Nachmittagen in St. Bonifatius oder St. Peter und Paul teilzunehmen. Die Gruppen sollten gleich groß sein. Die Kinder aus Herz Jesu feiern dann jeweils in Herz Jesu ihre Erstkommunion, mit den Kindern, die an der gleichen Reihe der Eltern-Kind-Nachmittage teilgenommen haben. Anbei die ersten wichtigen Termine:

  • Anmeldenachmittage (Bitte ausgefülltes Anmeldeformular + Kopie der Taufurkunde mitbringen)
    • Dienstag, 09. Oktober, 15.00 bis 18.00 Uhr, Pfarrbüro Herz Jesu (Grenadierstr. 15), alle Kinder, die zur Pfarrei Herz Jesu gehören
    • Mittwoch, 10. Oktober, 15.30 bis 18.00 Uhr, Pfarrbüro St. Peter und Paul (Sophienstr. 234), alle Kinder, die zur Pfarrei St. Peter und Paul gehören 
    • Mittwoch, 17. Oktober, 15.30 bis 18.00 Uhr, Pfarrbüro St. Bonifatius (Sophienstr. 127), alle Kinder, die zur Pfarrei St. Bonifatius gehören
  • Erstkommunionfeiern
    • Samstag, 27. April, 14.30 Uhr, St. Peter und Paul (alle Kinder, die zur Pfarrei St. Peter und Paul gehören und an den Eltern-Kind-Nachmittagen in St. Peter und Paul teilnehmen)
    • Samstag, 27. April, 14.30 Uhr, Herz Jesu (der eine Teil der Kinder, die zur Pfarrei Herz Jesu gehören und an den Eltern-Kind-Nachmitagen in St. Peter und Paul teilnehmen)
    • Sonntag, 28. April, 10.30 Uhr, St. Bonifatius (alle Kinder, die zur Pfarrei St. Bonifatius gehören und an den Eltern-Kind-Samstagen in St. Bonifatius teilnehmen)
    • Sonntag, 28. April, 10.30 Uhr, Herz Jesu (der andere Teil der Kinder, die zur Pfarrei Herz Jesu gehören und an den Eltern-Kind-Nachmittagen in St. Bonifatus teilnehmen)

Alle weiteren Informationen an den Anmeldenachmittagen. Falls Ihnen eine Teilnahme am Elterninformationsabend nicht möglich gewesen ist oder Sie keine Einladung erhalten haben, Ihr Kind aber im nächsten Jahr zur Erstkommunion gehen möchte, geben Sie bitte in einem der drei zuständigen Pfarrbüros Bescheid.

Voraussetzung für die Erstkommunion ist die Taufe. Wenn Ihr Kind noch nicht getauft ist, können Sie es trotzdem gerne zur Erstkommunionvorbereitung anmelden. In der Vorbereitungszeit besprechen wir auch dieses Thema und feiern die Taufe in einem Sonntagsgottesdienst vor dem Weißen Sonntag.

Hier können Sie alle wichtigen Dokumente downloaden:

Erstkommunionkerzen

Die Kinder benötigt für die Feier der Erstkommunion eine Kerze. Dioe Kinder können Ihre Taufkerze verwenden oder selber eine Erstkommunionkerze gestalten. Der Kunstmarkt Boss am Ludwigsplatz bietet zum Beispiel fertige Erstkommunionkerzen zum Verkauf an, verkauft Zubehör zum Verzieren und fertigt auch Kerzen (nach Möglichkeit) auf Wunsch an. Ansonsten finden Sie Erstkommunionkerzen auch in Kirchenbedarfsläden, Klosterläden oder im Internet.


Kontakt

Dorothea Riedinger-Fink, Pastoralreferentin
dorothea.riedinger-fink@allerheiligen-ka.de
0721 98541-18