72-Stunden-Aktion

„Uns schickt der Himmel“ - Die Sozialaktion des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) vom 23. bis 26. Mai 2019

 Vom 23. bis 26. Mai 2019 startet wieder die 72-Stunden-Aktion des BDKJ. In 72 Stunden werden in ganz Deutschland Projekte umgesetzt, die die „Welt ein Stückchen besser machen“. Die Projekte greifen politische und gesellschaftliche Themen auf, sind lebensweltorientiert und geben dem Glauben „Hand und Fuß“. Die teilnehmenden Gruppen setzen konkret vor Ort im eigenen Sozialraum Projekte um. Seien es Nachbarschaftstreffen, Partnerschaften zu Asylunterkünften oder der Bau von Klettergerüsten: Die Gruppen nutzen den Raum zur individuellen Ausgestaltung der Aktion. Wichtig ist der gemeinsame Einsatz für andere oder mit anderen! Die Aktionen können interreligiös, politisch, ökologisch oder international ausgerichtet sein. Wenn Sie eine Projektidee haben, die Sie im Rahmen der Aktionen mit dem BDKJ umsetzen möchten, oder ein Teilnehmergruppe melden möchten, bitten wir Sie sich auf der Homepage des BDKJ  zu informieren und Ihr Projekt oder ggfs. auch Ihre Teilnehmergruppe anzumelden. Auf der Homepage finden Sie die Koordinierungskreise und Kontaktadressen.

72-Stunden-Aktion.png