Nachprimiz von Neupriester Georg Henn

Festanlass in St. Stephan: Georg Henn, unser Diakon kam als Neupriester zurück und stand der Eucharistie vor.

Am Sonntag, den 13. Mai wurde Georg Henn zusammen mit 7 weiteren Diakonen im Freiburger Münster von Erzbischof Stephan Burger zum Priester geweiht.
15 Monate lang war Georg Henn als Pastoralpraktikant und Diakon in der Seelsorgeeinheit Allerheiligen tätig. Nach seiner Heimatprimiz in St. Andreas, Neckarhausen, kehrte der Neupriester am Samstag, den 02. Juni, nach Karlsruhe zurück, um mit Dekan Hubert Streckert in St. Stephan seine Nachprimiz zu feiern.

HP_IMG_1704.jpgGeorg Henn absolvierte einen wichtigen Teil seiner Ausbildung in der Seelsorgeeinheit Allerheiligen. Anfang Oktober 2016 kam er als Pastoralpraktikant nach Karlsruhe. Am 25. Mai 2017 wurde er in der Wallfahrtsbasilika zum Heiligen Blut in Walldürn zum Diakon geweiht. Danach sammelte er in der Seelsorgeeinheit erste Erfahrungen im Beerdigungsdienst, bei Ehevorbereitungen und Taufen. Überdies war er während seiner Zeit in Allerheiligen auch an der Erstkommunion- und Firmvorbereitunge beteiligt und absolvierte seine ersten Lehrproben im Religionsunterricht.

Auf seine Zeit in Karlsruhe blickt Georg Henn dankbar zurück. Das wurde in seiner Predigt deutlich. Darin sprach er unter anderem über seine Berufung und Motivation, in der heutigen Zeit Priester zu sein. Seine Lebenserfahrungen drücken sich auch in seinem Primizspruch aus: „So sehr hat Gott die Welt geliebt, dass er seinen einzigen Sohn hingab, damit jeder, der an ihn glaubt, nicht verloren geht, sondern ewiges Leben hat.“ (Joh 3,16)

Zur Mitfeier des Gottesdienstes waren mehrere Priester, sowie Kolleginnen und Kollegen, Angehörige und Bekannte gekommen, denen Georg Henn an seinen bisherigen Stationen begegnet ist. Beim Empfang des Festausschusses von St. Stephan vor dem "kirchenfenster" hatten die Gäste die Gelegenheit, Georg Henn zu gratulierten und ihm für seinen priesterlichen Dienst alles Gute zu wünschen.

Impressionen zur Priesterweihe im Freiburger Münster finden Sie hier.