Projekt "Kunst und Leben"

Kostenloses Projekt für Kunst-Interessierte im Raum Karlsruhe.

Ein Kooperationsprojekt der Seelsorgeeinheit Allerheiligen und des Caritasverbandes Karlsruhe e.V. ist das Projekt „Kunst und Leben“.
Es finden am Mittwoch, 31. Oktober, um 09.30 Uhr im Caritashaus, Sophienstr. 33, statt.

Zielgruppe sind alle an Kunst Interessierten im Raum Karlsruhe.
Das Kunstprojekt möchte Menschen zusammenbringen, um gemeinsam künstlerisch tätig zu werden. Das Angebot ist kostenfrei.
Vorerfahrungen oder künstlerisches Talent sind keine Voraussetzung für die Teilnahme. Mit Freude am Ausprobieren und Neugier am Entdecken bringen die Teilnehmenden alles Notwendige mit.

Inspiriert durch verschiedene Materialien, Farben und Stifte, wird gemeinsam Kunst gestaltet. Die Teilnehmenden haben die Möglichkeit, mit den Materialien, z. B. Acrylfarben, Leinwänden, Malblöcken und diversen Alltagsgegenständen zu experimentieren und sich auszuprobieren. Jede und jeder kann seinen eigenen kreativen Ideen folgen und diese umsetzen.

Anmeldung bis Donnerstag, 24. Oktober bei Meike Beha (Kirchensozialarbeiterin)
m.beha@caritas-karlsruhe.de
Telefon: 07 21 91 24 3-10