Spurensucher unterwegs

Kinder aus St. Konrad haben den Karlsruher Zoo besucht

Am Freitag, den 29. Juni, brachen 18 Kinder und sechs Erwachsene mit der Straßenbahn von St. Konrad aus in den Karlsruher Zoo auf, um die Tiere der Bibel zu besuchen. Ein Quiz mit Fragen wie „Wie oft wird der Löwe in der Bibel genannt?“ forderte unser Wissen ganz schön heraus. Beim Spurensucher Turndiplom durften auch die Kleinsten zeigen, was sie können und sich ihre Stempel abholen. Erschöpft und zufrieden machten wir uns nach 3 Stunden wieder auf den Rückweg. In der Bahn wurde dann noch gerätselt und sich ausgetauscht, um den Lösungssatz herauszufinden. Alle waren sich einig: Es war ein toller Tag. Ausblick: Die Spurensucher treffen sich wieder am 28. September, 16.00 Uhr in St. Konrad. Jonah und der Wal wird der Einstieg zu den biblischen Wassertieren sein.