Unsere Liebe Frau

Südstadt

Die Pfarrei Unserer Lieben Frau liegt im ehemaligen Eisenbahnerviertel der Südstadt. Das Gemeindeleben der Pfarrei ist geprägt von einem lebendigen Miteinander der Generationen. Dies kommt zum Ausdruck durch die gemeinsame Teilnahme von jung und alt an den Gottesdiensten, bei den vielfältigen Angeboten und Feiern der Pfarrgemeinde sowie durch die Kontakte zum Alten- und Pflegezentrum St. Anna in der Rüppurrer Str. 29.

Von hoher Bedeutung ist die große Identifikation vieler Menschen mit der Pfarrei und dem Stadtteil. Sowohl von Seiten der weggezogenen Gemeindemitglieder als auch von Seiten der jetzigen Pfarreiangehörigen werden Kontakte zueinander gepflegt. Ehemalige nehmen am Pfarrfest und an besonderen Veranstaltungen teil; Gemeindemitglieder besuchen weggezogene Senioren im Altersheim. So entsteht eine unverwechselbare Identität: „Einmal ULFer, immer ULFer“.

Die Gemeindemitglieder zeigen ein großes Maß an Eigenverantwortung für ihr Gemeindehaus durch den Canisiushausverein: Er hat die Betriebsträgerschaft für die Kindertagesstätte im Canisiushaus inne; mit großem Engagement bewirtschaftet er das Gemeindehaus; er führt zahlreiche unterschiedliche Angebote und Veranstaltungen durch, bei denen sich Menschen begegnen und Gemeinde lebendig wird. Zugleich schafft der Canisiushausverein durch die Öffnung des Raumangebots nach außen auch die Grundlage zur finanziellen Absicherung des Gemeindehauses.

Die Bewahrung der Schöpfung ist den Gemeindemitgliedern ein Anliegen. Durch den Einsatz alternativer Techniken sowie durch Aktionen wie die Altpapiersammlung leisten sie einen Beitrag zur Bewusstseinsbildung der Menschen.

Über die Kirche ist im Kunstverlag Josef Fink ein 48-seitiger und reich bebilderter Kirchenführer erschienen. Er ist am Schriftenstand in der Kirche und im Pfarrbüro Unserer Lieben Frau zu erwerben.


Liebfrauenkirche-aussen400.jpgUnsere Liebe Frau
Augartenstr. 50
76137 Karlsruhe

Information und Kontakt
Gemeindeteam Unserer Lieben Frau
Philip Kögele & Sebastian Kuhn
gemeindeteam-ulf@allerheiligen-ka.de