Visitation und erste Rückmeldung

Vom 17. bis 19. Oktober fand in der Seelsorgeeinheit Allerheiligen die Visitation statt. Das Visitationsteam gab eine erste Rückmeldung.

„In Allerheiligen gibt es viel Zukunftsweisendes! Sie können zuversichtlich auf den Entwicklungsprozess Pastoral 2030 schauen!“ Mit diesen Worten beschloss Wolfgang Müller, Leiter der Hauptabteilung Grundsatzfragen, Strategie und Kommunikation im Erzbischöflichen Ordinariat Freiburg und Mitglied des Visitationsteams um Weihbischof Dr. Dr. Christian Würtz, die erste mündliche Rückmeldung der Visitation, die vom 17. bis 19. Oktober in der Seelsorgeeinheit Karlsruhe Allerheiligen stattgefunden hat. Weiter lesen...