Firmung

Die Firmung ist das Sakrament der Stärkung. Jugendliche im Alter von 15 Jahren setzen sich mit dem Glauben auseinander und entscheiden sich dann, das Sakrament zu empfangen.

In der Seelsorgeeinheit Allerheiligen wird die Vorbereitung gemeinsam organisiert. Die Firmgottesdienste feiern an  vier Firmstationen.

Wer sich anmeldet, entscheidet sich dafür, sich mit dem eigenen Glauben auseinander zu setzen. Die Elemente der Firmvorbereitung ermöglichen ein neues Kennenlernen des christlichen Glaubens und zielen auf eine selbstständig getroffene Entscheidung. Am Ende der Vorbereitung erst steht dann die eigentliche Entscheidung, das Firmsakrament zu empfangen.

Ansprechpartner sind

Die nächste Firmung wird im Dekanat Karlsruhe am 1. Advent 2019 gefeiert. Jugendliche, die sich firmen lassen wollen, sollten sich den Zeitraum 29.11. bis 1.12.2019 schon im Kalender reservieren.

Anfang 2019 werden wir die vom Alter her  in Frage kommenden Jahrgänge anschreiben und einladen.

Alle Informationen zur letzten Firmung 2017 unter
www.firmung-allerheiligen.de